1200px-Internationale_Jugendgemeinschaftsdienste_Logo.svg

Das mit-Projekt – miteinander teilhaben

Das mit-Projekt ist ein Angebot für:

    • Kinder von 8 bis 12 Jahre
    • Kinder aus Hildesheim und Umgebung

Das mit-Projekt ist inklusiv.

Inklusiv bedeutet:

Alle Menschen sind verschieden.

Jeder Mensch ist wichtig.

Und jeder kann dabei sein.

Deshalb können alle Kinder bei uns mit-machen:

    • Kinder mit Behinderung
    • Kinder ohne Behinderung

Das ist uns wichtig.

Wir wollen zusammen Spaß haben.

Wir entscheiden zusammen,
was wir machen.

Jeder kann Vorschläge machen.

Jeder hilft dem anderen.

Kinder lernen in dem mit-Projekt,
was Demokratie ist.

Demokratie bedeutet:

    • Alle dürfen mit-bestimmen.
    • Alle haben die gleichen Rechte.
    • Alle haben die gleichen Pflichten.

 

Kinder lernen auch in dem mit-Projekt,
was soziales Engagement ist.


Das Wort Engagement
spricht man so: An ga sche mong.

Soziales Engagement bedeutet:

    •  Wir helfen freiwillig anderen Menschen.
    •  Wir bekommen dafür kein Geld.
    •  Wir machen uns für andere Menschen stark.
    •  Wir machen Projekte für die Gemeinschaft.

Was gibt es für Angebote im mit-Projekt?

Wir haben verschiedene Angebote für Kinder.

1. Soziale Angebote

Wir helfen damit anderen Menschen.

Wir machen anderen eine Freude.

Wir planen Treffen für andere Menschen.

Zum Beispiel:

  • Spiel-Nachmittag im Kinder-Garten
  • Stadtteil-Fest

2. Ökologische Angebote

Wir tun etwas für die Umwelt.

Ein Beispiel:

Alte Glasflaschen muss man nicht weg-werfen.

Wir bauen Musik-Instrumente aus Glas-Flaschen.

Dann gibt es weniger Müll.

Das ist besonders gut für die Natur.

Wann gibt es Angebote?

Einige Angebote sind jede Woche.

Das ist ein fester Kurs.

Der Kurs dauert 6 Monate.

Einige Angebote sind in den Ferien.

So ein Angebot dauert eine ganze Woche.

Wo gibt es Angebote?

Die Angebote sind in verschiedenen Schulen.

Die Schulen sind in Hildesheim und Umgebung.

So melde ich mich an.

Angebote in den Schulen
Frag in deiner Schule,
ob es ein mit-Projekt gibt.

Ferien-Angebote
Du kannst Dich im Internet anmelden.
Internet-Seite: Ferien-Angebote vom mit-Projekt

Fragen zum mit-Projekt?

Ansprech-Personen

Elena Kraft

Anne-Marie  Wiese

Telefon-Nummer:

05121 – 20 661 441

E-Mail:

mit@ijgd.de

Aktion Mensch unterstützt das Projekt mit Geld.

Das nennt man Förderung.

Infos zum Text:

Die Leichte Sprache ist von:

Büro für Leichte Sprache Hamburg

Internet: www.LS.LHHH.de


Der Text ist geprüft:

Von Teilnehmern und Teilnehmerinnen am Campus Uhlenhorst

Die Bilder für Leichte Sprache sind von:

© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Deutsche Gesellschaft für Leichte Sprache e.G.

connect-ju.org

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste Landesvereine Niedersachsen und Hamburg e.V.

Zingel 15 31134 Hildesheim

Kontakt

projekte-nord@ijgd.de

Niedersachen:
05121-20661-441
Hamburg:
040-570184330

ijgd

Wenn Du dich mit anderen vernetzen oder bei den ijgd engagieren willst, dann klicke hier.

connect-ju.org

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste Landesvereine Niedersachsen und Hamburg e.V.

Zingel 15 31134 Hildesheim

Kontakt

projekte-nord@ijgd.de
Niedersachen:
05121-20661-441
Hamburg:
040-570184330

ijgd

Wenn Du dich mit anderen vernetzen oder bei den ijgd engagieren willst, dann klicke hier.

© 2022 connect-ju.org. Alle Rechte vorbehalten.